Vortrag und Diskussion zur Tierversuchsforschung

Startdatum:

19.07.17

Startzeit:

19:00 Uhr

Endzeit:

21:00 Uhr

Organisator: 

Ärzte gegen Tierversuche

Ort: 

Lesecafé, Hauptstr. 55, Erlangen

Terminbeschreibung

Die Erlanger Arbeitsgruppe des Vereins "Ärzte gegen Tierversuche" mit Margrit Vollertsen-Diewerge lädt zu einem Vortrag über Tierversuche ein. Referent ist Dr. med. Andreas Ganz aus Bad Reichenhall.

Titel seines Vortrags ist "Von Äpfeln und Menschen, Mäusen und Birnen: Ein teurer und gefährlicher Vergleich". Anschließend steht er für Fragen und zur Diskussion bereit.

Auch die ÖDP spricht sich gegen Tierversuche aus. Bundestagskandidat Florian Reinhart, der bei der Diskussion anwesend sein wird, fordert: "Zumindest muss für jeden staatlichen Euro, der in die Tierversuchsforschung fließt, auch ein Euro in die Erforschung alternativer Methoden gesteckt werden! Zurzeit werden 99% der Fördergelder für die Tierversuchsforschung ausgegeben und nur 1% für Alternativen."