Die Liste der ÖDP zur Wahl des Bezirkstags von Mittelfranken 2018

  1. Ingrid Malecha, Mönchsroth, pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte; Bezirksrätin seit 2013
  2. Walter Stadelmann, Rummelsberg, Diakon
  3. Barbara Grille, Erlangen-Tennenlohe, Gymnasiallehrerin; Stadträtin
  4. Hermann Schindler, Schwabach, technischer Angestellter
  5. Carina Lotter, Herrnneuses bei Neustadt an der Aisch, Beratungsrektorin Schulpsychologie
  6. Inga Hager, Nürnberg, Krankengymnastin
  7. Martin Berberich, Ansbach, Dipl-Ing. Elektrotechnik
  8. Sarah Kamolz, Nürnberg, Dipl.-Sozialpädagogin, selbstständige Elternberaterin
  9. Matthias Lang, Rednitzhembach, Verlagskaufmann
  10. Angelika Engesser, Erlangen, Rentnerin
  11. Elisabeth Rechholz-Schoenauer, Nürnberg, Heimleiterin
  12. Dr. med. Mathilde Vitzthum, Erlangen, Ärztin
  13. Jan Gehrke, Nürnberg, Reha-Ausbilder; Stadtrat
  14. Heidi Schilling, Leuzenbronn bei Rothenburg ob der Tauber, Bio-Bäuerin; Kreisrätin
  15. Monika Thurner, Rednitzhembach, Religionslehrerin i. K.
  16. Gerhard Neuser, Neustadt an der Aisch, Beamter
  17. Sandra Schrollinger, Nürnberg, Lehrerin
  18. Franziska Stadelmann, Rummelsberg, Gesundheits- und Krankenpflegerin
  19. Dr. Johannes Rank, Weißenburg, Arzt
  20. Prof. Dr. Astrid von Blumenthal, Ansbach, Volljuristin
  21. Joachim Jarosch, Erlangen-Tennenlohe, Bankkaufmann
  22. Ute Anschütz, Nürnberg, Industriekauffrau
  23. Heinrich Vitzthum, Erlangen, Rentner
  24. Gerhard Bauer, Leutershausen, Maschinenbautechniker; Stadtrat

Diese Liste wurde am Bezirksparteitag der ÖDP Mittelfranken am 25. März 2018 in Ansbach aufgestellt.

Die ÖDP Mittelfranken verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen