Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen

Mehr als 200 Unterschriften gesammelt...

...aber für den Nürnberger Radentscheid braucht es noch viel mehr, sammelt mit!

Die bisher von der ÖDP gesammelten 205 Unterschriften sind natürlich nur ein bescheidener Anfang, denn damit es in Nürnberg zu einem Bürgerbegehren kommt müssen rund 15.000 Unterschriften zusammenkommen (mindestens 3% der Wahlberechtigten). „Man muss aber bedenken, dass wir vom Start des Sammelns (24.02.) bis zum Beginn des Lockdown (20.03.) nur wenige Infostände und Veranstaltungen hatten, und seit Beginn des Lockdown ist natürlich kaum noch etwas passiert“ (Ludwig Hager).

Nähere Infos unter https://radentscheid-nuernberg.de. Unterschreiben kann man an zahlreichen Sammelstellen und bei allen Veranstaltungen im Terminkallender der ÖDP-Nürnberg.

Übergabe von etwas mehr als 200 Unterschriften zum Nürnberger Radentscheid am Rande der Radentscheid-Ringdemo „Für klimaneutrale Mobilität“ am 21. Mai 2020 (Christi Himmelfahrt) (Foto: Joe Wastrack)


Die ÖDP Mittelfranken verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen